Über 10 Jahre Ehramt!

Im Nachgang zur JHV wurde Udo Kießling für seine ehrenamtliche Tätigkeit für die JFG gedankt. Udo ist Gründungsmitglied des Vereins, wurde bei der ersten Vorstandschaft als 2. Schriftführer gewählt, ist seit Sept. 2010 Kassier und versah dieses Amt bis zur JHV im Februar 2016. Also mehr als 10 Jahre hat er sich für die Belange der Jugend und des Vereins eingesetzt. Ob als Schiedsrichter, Organisator oder als Nikolaus beim Nikolausturnier war er immer im Einsatz.

Vielen Dank Udo - Deine JFG Fichtelgebirge.

 

------------------------------------------------------------------------

SV Weidenberg künftig bei der JFG

anlässlich der Sitzung der Stammvereine und des JFG-Gesamtvorstandes am 15. April 2016 wurde dem Antrag zur Aufnahme in die JFG Fichtelgebirge des SV Weidenberg zugestimmt.

 

Der Beitritt erfolgt mit Beginn des Spieljahres 2016/2017.

 

Der SV Weidenberg beantragt die Aufnahme in die JFG Fichtelgebirge

Der SV Weidenberg möchte mit 8 C-Jugendlichen und 12 D-Spielern der JFG Fichtelgebirge mit Beginn der Serie 2016/2017 beitreten. Die Stammvereine der JFG (also Nemmersdorf, Goldkronach, Röhrenhof und Bad Berneck) entscheiden am Freitag, den 15.04.16, über diesen Antrag.

 

Die JFG hat neu gewählt

Die Neuwahlen der Mitgliederversammlung vom 19.02.2016 brachten folgendes Ergebnis:

Vorsitzender:   Wolfgang Marchner

stellvertretender Vorsitzender:   Alexander Rabenstein

stellvertretender Vorsitzender:   unbesetzt

Kassier:     Alexander Seyferth

Schriftführer:     Richard Dietel