16.12.2017

A, C und D-Jugend der JFG Fichtelgebirge sind alle im Finale des Sparkassencups 2017.  Glückwunsch!!! Die Endspiele finden morgen, 17.12.2017 in Weidenberg statt.

16.12.2017

Unsere A-Jugend qualifiziert sich für die Futsal Hallenkreismeisterschaften 2017/2018

Die Vorrunde ohne Niederlage (3 Siege, 1 Remis) als Gruppenerster abgeschlossen. Im Halbfinale gegen den TSV Bindlach spielte man trotz vieler guter Torchancen 0:0. Im 6m Schießen unterlag man dann. Im Spiel um den 3. Platz sah man dann die Enttäuschung über die unglückliche Halbfinal Niederlage der Mannschaft. Die Luft war raus. Mit einem guten 4. Platz trotz drei fehlender Leistungsträger ist man für die Hallenkreismeisterschaft, die wahrscheinlich am 31.12. gespielt wird, qualifiziert.

Vielen Dank an unser gesamtes Catering Team. Auf dem Bild ist nur die Frühschicht bis Mittelschicht.

Bilder vom Futsal A-Jugend Turnier

11.12.2017

Das B-Jugend Futsal Qualifikationsturnier zur Hallenkreismeisterschaft findet am 17.12.2017 ebenfalls in Bad Berneck statt. Ausrichter ist der SV Röhrenhof.

JFG Fichtelgebirge ist Ausrichter für das BFV Futsal Qualifikationsturnier zur Hallenkreis-meisterschaft der A-Jugend in Bad Berneck am 16.12.2017

Für Speisen und Getränke beim A-Jugend Turnier ist gesorgt!

Die Endspiele des Sparkassen Cups 2017 am 17.12.2017 ohne C/D-Jugend.

Am 16.12.2017 findet der Sparkassen Cup 2017 für die C-Jugend und D-Jugend statt.

Unsere D-Jugend geht mit drei Mannschaften ins Turnier. Anstoss ist um 10:00 Uhr. Die C-Jugend spielt nachmittags ab 14:30 Uhr.

10.12.2017

Unsere A-Jugend steht im Finale des Sparkassen Cups 2017. Das Endspiel findet am 17.12.2017 in Weidenberg statt.

Die A-Jugend ist beim Sparkassen Cup mit 2 Mannschaften angetreten. Trainer Matthias Ehl wollte auf jeden Fall eine Chance auf das Finale haben, daher stellte er die beiden Mannschaften gemäß spielstärke auf. Die JFG 1 maschierte souverän und ohne Punktverlust in der Gruppe A auf den 1. Platz. 2:0 gegen den (SG) 1. FC Gefrees. Tore: Fabio Fuchs und Sebastian Ströber. 4:1 gegen den 1. FC Creußen. Tore: 2x Soner Seker, Max Eichermüller, Figo Rabenstein. 2:0 gegen die JFG Hummelgau. Tore: 2x Figo Rabenstein. Somit stand man im Halbfinale. Unsere JFG 2 hingegen hatte natürlich Probleme mit den Gegnern, die nur aus 1. Mannschaften bestanden. Die Vorrunde schloß man als Tabellenvierter mit 0 Punkten und 2:10 Toren ab. (Unsere beiden Tore schossen Marvin Kickel und Markus Dennstedt. Im Spiel um Platz Sieben musste man sich dem 1. FC Creußen erst im 9 Meterschiessen geschlagen geben.              Im Halbfinale erwartete die JFG 1 den Zweitplatzierten der Gruppe B, die (SG) TSV Kirchenlaibach/SV Seybothenreuth. Nach dem 1:0 durch Soner Seker kam Kirchenlaibach immer besser ins Spiel und war der erwartet unangenehme Gegner. Ausgleich zum 1:1 und dann kamen die Minuten von Fabio Fuchs, der in der Restspielzeit drei Tore zum verdienten 4:3 Entstand machte. Finale!                                                                             Einziger Wehmutstropfen: Max Eichermüller hat sich im zweiten Vorrundenspiel das Außenband gerissen und fällt die komplette Hallensaison aus. Gute Besserung Max

Luca Jahreis von unserer JFG 2 hält 9-Meter

10.12.2017

Unsere B-Jugend holte beim Sparkassen Cup einen respektablen 4. Platz, wenn auch mehr drin war.

Bilder vom B-Jugend Sparkassencup 2017           Vielen Dank an Martin Kohlschmidt

26.11.2017

Die Hinrunde unserer Jugendmannschaften ist beendet.