23.03.2019

U19 erobert sich den 3. Platz in der BOL zurück - Glückwunsch zum erfolgreichen Rückrundenauftakt!


Dreckiger Sieg ----- Aber egal!

Die Heimelf aus dem Fichtelgebirge versuchte von Beginn an den Gast unter Druck zu setzen. Ab der Hälfte der ersten Halbzeit übernahmen die Wagnerstädter verstärkt die Spielkontrolle ohne jedoch zu klaren Chancen zu kommen. So war es Jonas Fleischmann, der in der 22. Minute einen Schnitzer in der Bayreuther Abwehr eiskalt ausnutzte und zum 1:0 Halbzeitstand einnetzte.

 

In den zweiten 30 Minuten spielte die Kasel-Truppe zwar den reiferen Fußball, doch die JFG Fichtelgebirge hielt mit Kampf und Einsatz den eigenen Kasten bis zum Schlusspfiff sauber. Mit den drei etwas glücklichen Punkten verließ man die Abstiegsränge und katapultierte vorübergehend auf Position 7 der Kreisliga. Glückwunsch zum Sieg

 


U17 fährt leider leer nach Hause


D2-Jugend - Nach 3:1 Führung leider noch verloren.


JFG Fichtelgebirge trauert um einen ehemaligen Spieler

Bild vom Nikolaus-Cup Gewinn 2012

Am vergangenen Montag verunglückte Mason Allen durch einen tragischen Verkehrsunfall. Mason war von 2011 bis 2013 Spieler unserer D-Jugend und C-Jugend. Er hatte einen großen Anteil am Gewinn des Nikolaus-Cup 2012 der U15.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.


Die Punktesammelaktion gilt für die JFG Fichtelgebirge nur beim Getränkemarkt in Goldkronach (Diana). Einfach einkaufen und vor der Abrechnung sagen, bitte auf die JFG Fichtelgebirge und schon werden uns die Punkte für Bälle, Trikots usw. gutgeschrieben. Ihr habt dadurch keine Nachteile. Eine Förderung des Jugendfußballes anderer Art. Vielen Dank für jeden, der beim Einkauf daran denkt.


BFV hat eine Fair-Bleiben Karte herausgebracht. Eine gute Initiative.